Erfahrung mit der Miete von Fahrzeugen bei Europcar

 

RU EN FR ES IT

 

Wenn Sie vorhaben, bei Europcar ein Fahrzeug zu mieten so können Sie erwarten jede Menge Probleme zu haben und bei jedem Schritt betrogen zu werden.

 

Der Preis kann schlussendlich 20% höher sein als der garantierte (!) Preis

Das Fahrzeug, dass Sie gebucht haben ist möglicherweise in der Niederlassung nicht erhältlich

Der Wechseltarif der benutzt wird kann falsch sein – zu Gunsten von Europcar natürlich

Die Räder Ihres Auto könnten verschiedener Art oder nicht ordnungsgemäss montiert sein

Das Fahrzeug könnte defekt sein

Die Niederlassung könnte nicht geöffnet haben während der Zeit, in der Sie das Fahrzeug returnieren wollen weshalb Sie gegebenenfalls Verspätung auf einen Anschlussflug haben

Die Summe des Selbstbehalts könnte von ihrem Konto abgebucht werden obwohl niemand das Fahrzeug überprüft hat und das Fahrzeug keine Schäden hat.

Niemand in allen Europcar Niederlassung könnte auf ihre empörten Briefe reagieren
 

Diese Worte sind nicht leer, dies ist unser wirkliche Erfahrung im Umgang mit Europcar im Dezember 2008.

1. Als wir die Fahrzeuge abholen wollten waren keine zwei 4x4-Fahrzeuge am internationalen Flughafen in Kairo verfügbar, nur eines. Wir wurden zu einer anderen Niederlassung geschickt um dort das zweite Fahrzeug abzuholen.

2. Die Angestellten in der Niederlassung am internationalen Flughafen in Kairo haben den Preis für das Fahrzeug um 200$ höher angesetzt, als der garantierten Preis bei der Reservation. Nach einer ungefähr einstündigen Diskussion haben wir schlussendlich doch noch den garantierten Preis erhalten.

3. Niemand war in der Lage uns genau zu erklären, wie wir in die Niederlassung von Kairo Zentrum finden. Entlang des Weges haben wir vergebens nach Europcar Wegweiser gesucht. Deshalb benötigten wir fast zwei Stunden um die zweite Niederlassung im Dunkeln zu finden.

4. Die Angestellten in der Niederlassung im Stadtzentrum von Kairo haben den Preis für das zweite Fahrzeug erneut um 200$ höher angesetzt, als der garantierte Preis bei der Reservation. Wir benötigten wieder ungefähr eine Stunde um den garantierten Preis zu erhalten.

5. Die Angestellten der Europcar Niederlassung im Stadtzentrum von Kairo benutzten einen extrem hohen Wechselkurs. Dadurch hat sich der Preis ungefähr um 200 EGP (~40$) erhöht. Als wir den Fehler bemerkten versuchten wir die Zahlung abzubrechen was uns jedoch nicht gelang. Die Summe wurde bereits unserer Kreditkarte belastet.

6. Das erste Fahrzeug hatte zwei sehr schlechte Räder, so dass wir mit unserem eigenen Geld Neue kaufen mussten. Die Grösse des Ersatzrades war unterschiedlich zu der Rädergrösse, so dass wir nicht einmal die Möglichkeit hatten, ein Rad auszuwechseln.

7. Die Räder des zweiten Fahrzeuges waren von verschiedener Art und nicht ordnungsgemäss montiert. Das linke Vorderrad sowie das rechte Hinterrad waren in besserem, das rechte Vorderrad und das linke Hinterrad in viel schlechterem Zustand. Darum war das Fahrzeug auf rauen Strassen schwierig zu fahren.

8. Der Umschalter in den ersten Gang hat nicht funktioniert. Dies hat unsere ursprünglichen Reisepläne zunichte gemacht und wir mussten unsere Reiseroute ändern.

9. Als wir das erste Auto in der Europcar Niederlassung iam internationalen Flughafen in Kairo zurückbrachten, war innerhalb der Öffnungszeiten niemand anwesend. Die Niederlassung sollte offen sein ab 9:00 und wir hatten vor das Fahrzeug um 11:00 zurückzubringen. Die Niederlassung war jedoch geschlossen bis 12:00. Darum mussten wir unsere Schlüssel in der Niederlassung lassen um unseren Flug nicht zu verpassen. Deshalb hat auch niemand unser Fahrzeug geprüft als wir es zurückgebracht haben.

10. Obwohl niemand unser Fahrzeug geprüft hat und wir das Fahrzeug ohne Schäden zurückgebracht haben wurden ~500$ Selbstbehalt der Kreditkarte belastet.

11. Als wir das zweite Fahrzeug zurückgebracht hatten, wurde ein Schaden bei der Nebellampe festgestellt und unsere Kreditkarte erneut mit $400 belastet. Dies obwohl der Schaden bereits existierte, als wir das Fahrzeug abgeholt haben. Wir besassen ein Dokument mit einer Liste aller Schäden. Auch die defekte Nebellampe wurde auf dieser Liste erwähnt.

12. Mehr als drei Monate Korrespondenz mit der Zentrale von Europcar, der Zentrale von Europcar Ägypten sowie der Zentrale von Europcar Moskau waren fruchtlos. Zu Beginn hat man uns einige Male versprochen uns das Geld zurückzuzahlen aber am Schluss wurden unsere Briefe nicht mehr beantwortet. Speziell Natalia Kuznetsova von der Europcar Niederlassung in Moskau hat leere Versprechungen gegeben, uns betrogen und danach sogar noch versucht dies zu verheimlichen.
 

Schlussendlich haben wir uns entschieden, diesen Text zu publizieren, um Sie zu warnen.

SEIEN SIE EXTREM VORSICHTIG IM UMGANG MIT DER FIRMA EUROPCAR!

SONST WERDEN SIE BEI JEDEM SCHRITT BETROGEN!
 

Alexander, Dmitry, Mark, Oksana
Moskau, St. Petersburg,
Russland
 

 

STARTSEITE

 

Πειςθνγ@Mail.ru